Aufgaben der Paten

  • Ansprechpartner/Freund für die Flüchtlinge (bei einem Spaziergang oder Kaf-fee/Tee)
  • Übersetzen verschiedener Schreiben (Bank, Arbeitgeber, Stadt)
  • Vermittlung zwischen Ämtern, Behörden, öffentlichen Stellen und den Flüchtlin-gen
  • gelegentliche Fahrten zur Tafel oder zum Supermarkt
  • Hausordnung erklären, wenn nicht bereits geschehen (Hausordnung erstellen zur Regelung der Ruhezeiten, dem Umgang mit dem Inventar, Besuchsregelungen, u. v. m. Hier hilft auch der Kümmerer.)

 

Aufgaben im Helferkreis

Je nach Säule des Helferkreises ergeben sich verschiedene Aufgaben.

Der Helferkreis besteht aus verschiedenen Arbeitsgruppen (Säulen): Paten, Mobili-tät, Kinder und Jugendliche, Arbeit, Sprache, Sport, Projekte, Wohnen. Die Säulen Wohnen benötigt noch eine Leitung und Helfer, um mit ihrer Arbeit beginnen zu können.

Organisiert wird der Helferkreis durch Frau Regina Hartig-Drelse, die telefonisch unter 08461 7059880 und per Mail unter orga@beilngries.de erreichbar ist.

 

Die Säulen im Einzelnen

  • Säule Mobilität
    Herr Werner Fahnenstich, Telefon 08461 7058936, mobil@beilngries.de, Leiter der Nachbarschaftshilfe, übernimmt mit seinem Arbeitskreis die erforderlichen Fahrten (begleitete Arztfahrten, div. Behördenfahrten, Einkaufsfahrten, etc.).

  • Säule Kinder und Jugendliche
    Frau Andrea Sienknecht, Telefon 0174 9846460 und Frau Juliane Gerl, Telefon 0160 5633646, integration@beilngries.de, führen diese Säule, organisieren ver-schiedene Events und führen Informationsveranstaltungen durch, die zur besse-ren Integration der Flüchtlinge beitragen sollen. Außerdem leiten sie die Hausauf-gabenhilfe unter Mitwirkung von Christa Wagner-Douglas und Bettina Leierseder.

  • Säule Arbeit
    Frau Anja Ouakili, Telefon 0170 2991838, arbeit@beilngries.de, stellt mit ihrer Gruppe den Kontakt zwischen Arbeitgeber und Flüchtling her und informiert beide Seiten zum Thema Arbeit und Ausbildung.

  • Säule Sprache
    Frau Monika Bock, Telefon 08461 601275, sprache@beilngries.de, leitet diese Säule, koordiniert die Sprachausbildung und führt sie mit ihrer Gruppe durch.

  • Säule Wohnen
    Diese Säule ist personell noch nicht besetzt und sucht dringend Personal. Sie soll Wohnraum für anerkannte Flüchtlinge indentifizieren und bei der Vermittlung von Wohnraum unterstützen.

  • Säule Projekte
    Herr Rolf Drießen, Telefon 0172 915892, buergertreff@beilngries.de, betreuet Einzelprojekte und suchet noch Unterstützer!

 

 

 

Loading...